Lieferzeit 1-3 Tage

Kostenloser Versand über 55€

100% Zufriedenheitsgarantie

Kundenservice 9:00 - 17:00 Uhr

Excellent 4.7 out of 5 Trustpilot

Wie man Yerba Mate mit einem Tee-Ei zubereitet


Es ist einfach, schnell und lecker, eine Tasse Mate mit einem Tee-Ei oder Teefilter zuzubereiten. Diese Methode ist ideal für diejenigen, die ihren Mate weniger stark bevorzugen, da es einfach ist, die Stärke des Tees zu kontrollieren, basierend auf der Menge des verwendeten Mates sowie der Zeit, die du ihn ziehen lässt. Diese Methode funktioniert genau so, wie du es von anderen Tees kennst.

In dem folgenden Videoguide zeigen wir dir, wie einfach es ist, Yerba Mate Tee mit einem Tee-Ei oder Teefilter zuzubereiten.

 

 

Anleitung:

  1. Gib 3-5 g Mate in ein Tee-Ei oder einen Teefilter.
  2. Gieße heißes Wasser über die Blätter. Das Wasser darf maximal 80 Grad haben, da kochendes Wasser die Blätter verbrennt, was sich negativ auf den Geschmack und die Wirkung der Mate Blätter auswirkt.
  3. Lass den Tee je nach gewünschter Stärke 7-9 Minuten ziehen.

Tipp: Füge ein wenig frischen Fruchtsaft (Zitrone, Limette, Orange, etc.), Süßstoff, Milch oder andere Zutaten hinzu. Deiner Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

 

Andere Möglichkeiten, wie du Mate Tee zubereiten kannst

 

Mit einer Kalebasse und Bombilla

Wenn du Mate auf die traditionelle südamerikanische Art zubereiten möchtest, dann geschieht dies mit den beiden Instrumenten zum Aufbrühen: Kalebasse und Bombilla. Die Blätter werden direkt in die Kalebasse gegossen und der Tee somit durch eine Bombilla, die als Strohhalm und Filter dient, geschlürft. Diese Methode ist für dich, wenn du das authentische südamerikanische Erlebnis haben möchtest. Einen Schritt-für-Schritt Guide findest du hier: wie man Yerba Mate-Tee mit Kalebasse und Bombilla zubereitet

 

Mit einer French Press

Wenn du größere Portionen Mate aufbrühen möchtest, dann bietet sich die French Press als Zubereitungsmethode an. Die French Press ermöglicht es, eine 100% gefilterte Mate herzustellen, die man der Familie und Freunden servieren kann. Diese Methode macht es auch einfach, die Stärke deines Mates zu kontrollieren, egal ob du ihn stark oder mild bevorzugst. Einen Guide dazu findest du hier: wie man Yerba Mate Tee in einer French Press macht

 

Ich hoffe, dass diese Guides dazu beitragen können, dass dein Mate-Erlebnis ein Erfolg wird!

 

Gründer von Matetea, Kasper

Kasper / Gründer von Matetea